uvboyz-2019

Das Dresdner Label Uncanny Valley versorgt uns nun schon seit acht Jahren mit dufter Musik. Während anfangs noch die vier Labelheads Albrecht Wassersleben, Carl-Johannes Schulze, Conrad Kaden and Philipp Demankowski die Acts aus ihrer Heimatstadt rekrutiert haben, ist mittlerweile der Künstlerstamm weit über die Stadtgrenzen hinaus gewachsen. Nun steht ein Jubiläum an, das Label feiert die Katalognummer 50. und die wird als siebenteilige Serie erscheinen. Nummer 50.1 beinhaltet Tracks von Lauer, James Booth, Sandrow M & Will Dubner und Jules Etienne, bei den folgenden Ausgaben sind u. a. The Golden Filter, Iron Curtis, Jor-El, RVDS, Basic Soul Unit, Qnete, Panthera Krause, Lake People, Johannes Albert, Charlotte Bendiks, Christopher Rau, Karima F, Cuthead, Sneaker, Break SL, Credit 00, Perm und Daniela La Luz dabei.

Various Artists – Uncanny Valley 50.1 (UV050-1)
Bandcamp + Record Stores: 11.03.2019
Download & Streaming: 25.03.2019

 
Tracklist:
A1: Lauer – Fanta Korn Tanker
B1: Sandrow M & Will Dubner – Disco Schlamboni
A2: James Booth – Summer Interlude
B2: Jules Etienne – Dude’s Den

 

Das könnte dich auch interessieren:
½ Gott – EP (Uncanny Valley)
Städtetrip – mit Jacob Korn in Dresden
10 Jahre Kann Records – I Kann Hear You