kunden


Was kostet uns als Besucher ein Rave? Das ist eine Frage, die man sich unweigerlich stellt, wenn man keinen unbegrenzten Zugriff auf die Resource Geld hat. Und das geht natürlich den meisten unter uns so. Und auch wenn wir als privilegierte Journalisten zumeist auf der Gästeliste stehen und zusammen mit den Künstlern im Backstage-Bereich deren Hospitality Rider vernichten, haben wir den Blick für den normalen Gast, der wir auch einmal gewesen sind, nicht verloren.

Gestern – bzw. bis heute Nachmittag – fand die diesjährige Ausgabe der Time Warp statt.
Wir haben mal zusammengerechnet, was es so kostet, einen Abend die Sau rauszulassen.

Eintritt (Normales Festival-Ticket): 65.- EUR
Schließfach für Wertgegenstände & Garderobe: 5.- EUR
Softdrinks (inkl. Pfand): 5.- EUR
Wodka Energy / Whisky Cola (incl. Pfand): 10.- EUR
Jägermeister (inkl. Pfand): 6.- EUR
Bier (inkl. Pfand): 6.- EUR
Pizza (inkl. Pfand): 7.- EUR
Pommes Frites (inkl. Pfand): 6.- EUR
Currywurst mit Pommes Frites (inkl. Pfand): 11.- EUR

Ein Pärchen mit normalen Trinkgewohnheiten, das sowohl Felix Kröcher (21:30 – 23:00 Uhr) als auch Sven Väth (03:00 – 07:00 Uhr) erleben wollte, und aufgrund von Feier-Grippe die Pfandbecher beim Tanzen verloren hatte, musste also Folgendes ausgeben:
Zwei Mal Eintritt = 130.- EUR
Schließfach = 5.- EUR
Sechs Softdrinks = 30.- EUR
Vier Wodka-Bull = 40.- EUR
Fünf Jägermeister-Shots = 30.- EUR
Zwei Pizzen: 14.- EUR

Summa Summarum: ca. 250 EUR

Wenn man auch noch Richie Hawtin erleben wollte – bis 14:00 Uhr heute Mittag – kommen eventuell noch 30 bis 40 EUR dazu.

Aaaaaaaber. Ibiza-Preise sind dies noch lange nicht und das Line-up der Time Warp hatte wieder so viel zu bieten, dass es wohl niemanden der anwesenden Gäste gab, der die Preise nicht als akzeptabel abgehakt hätte und dem Beat gefolgt wäre.

Aber eine Menge Holz ist es schon, zumal Taxifahrten, Hotel etc. hier noch nicht eingerechnet wurden.

Das könnte dich auch interessieren:
Das sind Nature One-Headliner
Festivalkalender 2015
Sunscape Festival – Rückkehr nach Malta 
Into The Valley – abtauchen und tanzen im Steinbruch
Cocoon Ibiza – 16. Saison startet am 1. Juni
Drogenwarnung am Wochenende