adana twins press pic 2018


Das Hamburger Techno-Duo Adana Twins hat bekanntgegeben mit einem neuen Label an den Start zu gehen und feiern ihr Debüt direkt mit einem Techno-Banger der Gründer selber.

Benjamin und Friso alias Adana Twins sind schon lange ein wesentlicher Bestandteil der elektronischen Musikszene und schreiben mit der Gründung ihres Labels TAU ihre einzigartige Geschichte weiter. Seit 2006 begeistern sie mit Techno- und House-Sound und haben durch ihren schnellen Erfolg schon mit namhaften Labels wie Exploited und Watergate zusammengearbeitet. Um einen kleinen Vorgeschmack auf die kommenden Projekte auf TAU Records zu bekommen, haben die beiden Hamburger Jungs einen kostenlosen Track namens „Frozen“ auf Soundcloud als Download zur Verfügung gestellt. Mitgewirkt hat dabei ein brasilianisches Duo Digitaria, dass dem Track das gewisse Extra verleiht und aus dem Werk ein energiegeladenes mit Vocals abgestimmtes und grenzenloses Dance-Stück macht.

Das Debüt des Labels macht ein aufstrebendes Duo namens Innellea am 31. August. Darauf folgt der gebürtige Romäne BO.g mit einer EP, der schon durch Zusammenarbeiten mit Dixon und Solomun bekannt ist. Allgemein soll TAU laut Adana Twins eine Plattform für Nachwuchstalente sein, und talentierten Künstlern die Chance geben und Platz für neue Musik machen.

Das könnte dich auch interessieren:
Adana Twins – Qualität durch Reibung
Stuttagrter Lehmann Club startet eigenes Techno-Label

Ostgut-Ton-Gründer Nick Höppner startet eigenes Label
9 Tracks von Yousef auf deutschen Labels