anstam _names
Lars Stöwe alias Anstam veröffentlicht sein drittes Album. „Names“ wird am 26. September 2014 erscheinen und folgt auf „Dispel Dances“ (2011) und „Stones And Woods“ (2012). Das neue Werk wird nicht wie seine beiden Vorgänger auf 50 Weapons veröffentlicht, sondern auf dem Mutterlabel Monkeytown Records – beide unter der Regie von Modeselektor. Anstam besticht auch hier wieder seinem weiten musikalischen Kosmos, der ihn in den letzten beiden Jahren ins Vorprogramm der Touren von Moderat und Atoms For Peace katapultierte.


Tracklist CD/LP:
01 (A1) Names
02 (A2) Muscle Memories
03 (A3) I Stopped Counting
04 (A4) Fragments Of The Good Old Days
05 (A5) So Be It
06 (B1) My Messengerette
07 (B2) Terry Has Got It All
08 (B3) The Obvious And The Impeccable
09 (B4) Patrick, Frank And Joe Are Chasing The White Rabbitoh
10 (B5) Names (Reprise)

Das könnte dich auch interessieren:
Spaß mit Wackelaugen: Modeselektor – Modeselektion Vol. 3 (Monkeytown)
Dark Sky veröffentlichen Debütalbum “Imagin” auf Monkeytown
Die Modeselektoren präsentieren ihre dritte Modeselektion
Frühling in Monkeytown: Otto von Schirach, Siriusmo & Anstam, Alex Banks und Moderat

www.anstam.com