Foto Es Vedra: Jamie Turek/Pexels


Mit Blick auf den Kalender stellen wir fest: Ende des Monats. Heißt: Ja, bei vielen Clubbern ist das Geld knapp, ehe das neue Gehalt aufs Konto kommt. Aber viele Clubber ziehen am Ende des Monats auch um, in eine neue Wohnung.
Ein neues Zuhause hat auch Bedouin gefunden. Nicht höchstpersönlich. Aber er hat für seine Saga-Ibiza-Eventreihe eine neue Homebase gefunden. Während man bisher an den Sonntagen im HEART feierte, feiert man 2020 an den Freitagen im Pacha.

Es ist die vierte Saison, in die Bedouin seine Party schickt. Er selbst sagt über den Locationwechsel:
“We’re truly thankful to the entire team at Heart Ibiza and to Guy Laliberté for giving us the platform to bring our vision to reality. We’re looking forward to this next chapter where we’ll be joining forces with one of the island’s most iconic venues. It’s an exciting moment and we can’t wait to show everyone what we have in store for this next season.”

Wie oben erwähnt, steigen die Feten künftig an einem Freitag. Das Opening findet somit am 22. Mai statt – und die Closing-Party hält man am 2. Oktober 2020. Und zwar steht das Line-up noch nicht fest, aber man kann sich immerhin schon mit Tickets versorgen. Wie das geht und wo das geht? HIER.

Weitere Infos gibt´s natürlich von uns, sobald wir mehr wissen. Keep connected. Wer es nicht erwarten kann, kann sich auf Facebook updaten.

Saga Ibiza // 22.05.-02.10.2020 // Pacha, Ibiza (Spanien)

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2020
Kappa FuturFestival veröffentlicht Mega-Line-up
DGTL Amsterdam – Line-up komplett: 64 großartige Tech-Acts