Screenshot Drogenarbeit Z6


Zwei Mal im Monat ist das MDA-basecamp-Team von Drogenarbeit Z6 in Clubs, Musikevents und Festivals in Innsbruck und Umgebung anzutreffen. Dabei sollen mit einem Info- und Beratungsstand Schädigungen und Probleme aufgrund von Substanzkonsum präventiv vermieden werden.

Die Institution ist euch bereits bekannt von unseren Drogenwarnungen, denn Drogenarbeit Z6 bietet sicheres und anonymes Drug Checking in Innsbruck. Auch eine Drogenberatung bietet Z6 an, sowohl persönlich als auch online. Es ist wirklich höchste Zeit, dass so etwas auch in Deutschland angeboten wird.

Und als wäre das nicht alles schon toll genug, gibt es aktuell eine sogenannte „Partybox“ an. Hierbei handelt es sich um schadenminimierendes und gesundheitsförderndes Paket mit diversen Gegendständen. Da aktuell keine öffentlichen Veranstaltungen stattfinden, aber dennoch Drogen konsumiert werden, hat sich das MDA basecamp schnell mal angepasst. Daher gibt es nun mobile, anonyme und kostenlose Informationen und Gesundheitspräventation. Und zwar in Form der Partybox. Aber was kann man sich darunter vorstellen?

Ganz einfach, die Partybox beinhaltet:

  • Substanzinformationen in Form von Flyer
  • einen Erste Hilfe Flyer mit detaillierten Informationen bei einem Notfall im privaten Setting
  • einen Flyer mit Rechtsinformationen (für den nicht öffentlichen Raum)
  • Harm Reduction Utensilien (z.B. Aktivkohlefilter, Safer Snief; Safer Use; Alcopads etc.)
  • Safer Sex Artikel (Kondome, Gleitgel)
  • Safer Hearing Artikel (Gehörschutz)
  • nice-to-have Artikel (Kaugummi, Magnesium, Traubenzucker und vieles mehr)

Die Partybox ist ab sofort für alle Interessenten kostenlos und anonym erhältlich. Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage von Drogenarbeit Z6.

ICH WIEDERHOLE: DIE PARTYBOX WIRD LEIDER NICHT NACH DEUTSCHLAND VERSENDET!

Das könnte dich auch interessieren:
Postboten dürfen jetzt Pakete öffnen, wenn sie Drogen darin vermuten
Cannabis mit Erfolg in der Corona-Therapie angewendet
“Drogenrepublik Deutschland” – Neue Drogen-Dokureihe auf NDR
Neue Studie: LSD hilft bei sozialen Angststörungen