Berghain-Türsteher Sven Marquardt startet derzeit richtig durch. Seit dem 11. April läuft in ausgewählten Kinos der erste Film über den Berliner Fotografen. (Wir haben hier darüber berichtet.) Nun wurde bekanntgegeben, dass seine Ausstellung „SCHULD“ nach New York kommt, und zwar an die Wall Street.

Begleitet wird die Fotografie-Ausstellung natürlich musikalisch von wahren Berghain-Größen und Techno-DJs. Dazu zählen Vatican Shadow, Marcel Fengler, Radiosklave, Blond: ish, Mathame, Sita Abellan und viele weitere. Demnach ist „SCHULD“ natürlich nicht nur irgendeine Ausstellung bei Tag, sondern ein Musik-Event bei Nacht, bei dem die Werke von Sven Marquardt betrachtet werden können.

Stattfinden wird der Kunst-Rave am Freitag, den 3. Mai um 17 Uhr bis zum 4. Mai um 6 Uhr morgens an der 30 Wall Street. Veranstaltet wird die Ausstellung in New York von SOUND NEW YORK. Zum Event auf Resident Advisor geht es hier.

 

Das Line-up:
Ae:ther
Abstrakt
Blond:ish
Chloe Caillet
Clockwork
Concret
Dustin Phil
HOSH
Konstantin
Lum
Magdalena
Marcel Fengler
Mathame
Personal Disorder
A.e.v.o.s. feat. Puce Mary
RadioSlave
Salomé
Sita Abellan
SOMNE
Vatican Shadow

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Berlin Bouncer – In diesen Kinos läuft der Film
„Berlin Bouncer“ – Ein Film über Sven Marquardt und andere Berliner Türsteher
Sven Marquardt verklagt erfolgreich Berghain-Kartenspiel „Bergnein“