2014_Oliver-KoletzkiLet’s go BERLIN SUMMER RAVE! Berlin-Fans aufgepasst. Zum fünften Mal findet in diesem Jahr auf dem Gelände des Flughafen Tempelhof der BERLIN SUMMER RAVE statt.


Dieses Mal fallen dem aufmerksamen Leser und A&P-Fan aber enorme Veränderungen auf, die das LineUp betreffen. Westbam ist ebenso wenig mehr dabei wie Marusha und auch sonst macht sich ein neuer Wind in den Hangars am Flughafen Tempelhof bemerkbar.

Neben gelernten A&P BERLIN SUMMER RAVE-Acts wie Daniel Boon und Kanzler & Wischnewski finden sich viele Acts im Line-up, die bislang noch nicht auf dem Rave zu sehen gewesen sind. Den Anfang macht Stil vor Talent-Honcho Oliver Koletzki (Photo), der die Phalanx der Big Names anführt.

Begleitet wird er von Lexy & K-Paul, Klangkarussell, Felix Kröcher, Sascha Braemer, Gunjah und Simina Grigoriu. Ebenfalls dabei Lexer und Ostblockschlampen.
Ob man sich auf den Act Gestört Aber Geil freuen darf, wird sich noch herausstellen. 

Als besonderes Highlight gibt es vor dem Rave zwei Live-Konzerte. Diese werden von 2raumwohnung und Northern Lite bestritten. Das klingt nicht nur fett, das sollte es auch werden.

Mehr Infos und Tickets unter www.berlin-summer-rave.de

Das könnte euch auch interessieren:
Das ist das Line-up von SMS 2014
Nachtdigital 2014 lockt mit diesen Acts.

Juicy Beats holt Alle Farben nach Dortmund
Day & Night holt coole Acts nach Stuttgart
20 Jahre Time Warp mit Sven Väth und Richie Hawtin
MAYDAY 2014 – ohne Westbam aber mit….

Oliver Koletzki hat was mit Jennifer Rostock