Frischer Wind bei BPitch Control. Das von Ellen Allien gegründete Berliner Imprint bringt Ende März eine neue Compilation raus, auf der es nicht nur exklusive neue Tracks von altbekannten Acts wie Chaim, Jahcoozi, Dillon oder Ellen selbst gibt, sondern auch Musik von ein paar neuen frischen Produzenten wie z.B. Eating Snow oder Joy Wellboy.


„Where The Wind Blows“ erscheint am 29. März 2013.

Tracklist:
01 Ellen Allien – Gate Of Light
02 Dillon & Telefon Tel Aviv – Feel The Fall
03 Eating Snow – Siamese Twins By Choice
04 Joy Wellboy – The Movement Song
05 Jahcoozi feat. Barbara Panther – Rainbow
06 Mr. Statik – Lighthouse feat. Beatrice Ballabile
07 Camea – Love On The Balcony
08 Tomas Barfod – Sullen Fire
09 Chaim – Summer Rains
10 David K – Last Touch
11 Aérea Negrot – Stop My Craving
12 Viadrina – Fallin
13 Amirali – No Strings
14 Kiki & JAW – Mama Magic
15 Thomas Müller – She’s A Woman
16 Cormac – Find U
17 Apparat – Borodino