bildschirmfoto-2016-09-07-um-22-02-06
Das iPhone 7 ist da, Apple hat es heute der Öffentlichkeit vorgestellt. Wie vermutet gibt es am Gehäuse kaum Veränderungen, lediglich neue Farben sind am Start.
Eine der wichtigsten Neuerungen ist wohl, dass die Klinkenbuchse, der Kopfhöreranschluss, wegfällt. Dafür muss jetzt der Lightning-Anschluss benutzt werden, der jetzt der einzige Kabelanschluss des iPhones ist. Außerdem ist es spritzwasser- und staubgeschützt und verfügt über eine längere Akkulaufzeit und einen neuen leistungsstärkeren Chip.
Es gibt nun fünf Farben: Schwarz, Diamantschwarz, Silber, Gold und Roségold.


Für das iPhone 7 Plus gibt es eine neue Dual-Kamera mit zwei Linsen statt einer. Zwei Kameras: Weitwinkel und Teleobjektiv mit jeweils 12 Megapixel.

Darüber hinaus gibt es iOS 10 und kabellose Ohrhörer, die AirPods.

Vorbestellen kann man es ab dem 9. September, erhältlich ist es ab dem 19. September 2016.

Preise iPhone 7:
32 GB – 759 EUR
128 GB – 869 EUR
256 GB – 979 EUR

Preise iPhone 7 Plus:
32 GB – 899 EUR
128 GB – 1.009 EUR
256 GB – 1.119 EUR

Ales weiter hier: www.apple.com/de/iphone-7

Das könnte dich auch interessieren:
Technics SL-1200G – Einführungsvideo mit allen Details & Funktionen
Numark PT01 – erster mobiler Turntable mit Scratch-Funktion
ExoLens Weitwinkel-Vorsatzobjektiv – Endlich gute Bilder
Electric Love Blueprint – Die Geschichte der elektronischen Musik an deiner Wand