festival


 

Vergangenes Wochenende fand an der Riviera Maya auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán das EDM-Festival Deja Voom statt. Gehostet wird es von DJ, Live-Act und Produzenten Bassnectar. Zudem kündigte sich bei Twitter ein besonderer Gast einer anderen Branche an und sorgt nun für Aufsehen.

Bei dem „Special-Guest“ handelt es sich um Porno-Darstellerin Adriana Chechik, die im sozialen Netzwerk bekanntgab, beim Deja Voom vorbeischauen zu wollen: „Who’s going to @dejavoom this week?!? Trying to get some snap blowjobs?“ Haben wir gerade richtig gelesen? Ja, der Pornostar bietet im Tweet sogar Blowjobs bei dem Event an. Wer jetzt denkt, diese junge Frau möchte nur Aufsehen, muss enttäuscht werden. Tatsächlich hielt Chechik ihr Wort und wurde dabei sogar gefilmt.

Mitten in der Menge vor einer Stage des Deja Voom wird gefilmt, wie eine Frau bei einem Mann einen Blowjob durchführt. Natürlich landete das Video im Netz mit dem Titel: „Was würde deine Mutter dazu sagen?“ Es wurde nicht offiziell bestätigt, dass es sich bei der jungen Frau auf Knien um Pornostar Adriana Chechik handelt, allerdings liegt das nach ihrer großen Ankündigung auf Twitter sehr nah.

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Epizode Festival gibt erste Infos bekannt
10 Dinge, die Festivals umweltfreundlicher machen
Erste Namen beim Untold Festival: Solomun, Tale Of Us und Boris Brejcha