Endless ist im AppStore erschienen und gibt seinen Nutzern die Möglichkeit, Musik kollaborativ mit anderen Usern zu kreieren. Dabei fungiert Endless als virtueller Treffpunkt und Live-Chatroom, wobei sich die App mit externen Softwaretools wie Drumcomputern und Samplern kombinieren lässt. Die App an sich ist kostenfrei, jedoch können per In-App-Kauf verschiedene Sounds und Effekte freigeschaltet werden. Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise hat der Hersteller den Testzeitraum von einer Woche auf zwei Monate verlängert.

Das könnte dich auch interessieren:
Ableton folgt Apple und bietet Ableton Live kostenlos an
Apple bietet Logic Pro X jetzt kostenlos an
Korg & Moog: Kaossilator- & Minimoog-App jetzt kostenlos erhältlich