WMz0DlL0gqFln5lcS1q6oOCbX6yb1vv48ZytbgmLNI4,yyZ5BnJn1XlkPachQPJuNn640Zce2uuOGIHGnK8eN0E,-F9xQzWY9EH3kr6_Tlg-uNQXWV_vSX-N5awt1WMu51Y


Die Wahlberliner Rich und Maroq stammen ursprünglich aus Schottland und Peru. Die Leidenschaft verschlug sie nach Berlin, Schicksal – oder sagen wir Glück – führte die beiden zusammen. Als Rich & Maroq legen sie auf und waren neben zahlreichen Clubgigs in Deutschland auch in der Schweiz und in Schweden am Start. Jetzt präsentiert das Duo ihre erste gemeinsame EP. „Dreamer“ erscheint am 17. September auf dem Label Vergissmeinnicht und beinhaltet neben drei Originalen auch einen Ron Flatter-Remix. Hier könnt ihr euch die EP exklusive anhören!

Tracklist:lbGBwcMkyXwQi6bL3W_tYG41u-7IXtBfV6AtyWk2eyo

01. Timorous (Original Mix)
02. Avalanche (Original Mix)
03. Dreamer (Original Mix)
04. Dreamer (Ron Flatter Remix)

Das könnte dich auch interessieren:
Blau machen in Berlin: Kater Blau eröffnet offiziell
Dirty Doering – Die Hauptstadt im Blut
Tiefschwarz – Drei sind keiner zu viel
Loveweek Festival 2015 – Ron Flatter im Interview