MaxKneefel_XO2015_14 copy


Extrama Outdoor meldet sich zurück in den Niederlanden und gibt die ersten Artists und Hostingpartner für die Bühnen bekannt.

Am 9. Juli findet im niederländischen Eindhoven das Extrema Outdoor Festival statt. Für die bereits 21. Ausgabe des Extrema Outdoor Festivals haben sich die Organisatoren zum Ziel gesetzt das musikalisch Beste aus Alt, Neu und auch der Zukunft in einer Ausgabe zu vereinen. Kleine, intime Areas mit aufwendig gestalteten Stages und atemberaubende Shows sollen dem Besucher ein besonderes Festivalfeeling vermitteln. Ganze 100 Acts will das Festival unter einen Hut bringen und allen somit eine breite Palette an Genres von Techno und House über Elektro bis hin zu Progressive präsentieren.

Das gesamte Line-up soll erst Ende März veröffentlicht werden, die ersten Hostingpartner – und damit auch die ersten Acts – sind jedoch bereits bekannt. So freuen sich die Organisatoren Carl Cox für das Extrema Outdoor gewonnen zu haben, der neben einem eigenen Set gleich auch noch seine eigene Bühne musikalisch gestalten wird auf der u.a. auch Danny Tenaglia auftreten wird. Auch dabei sein werden Matthias Tanzmann, Route 94, Benny Rodrigues, Dimitri und Victor Coral.

Auch die vom Ushuaïa Open Air Club auf Ibiza bekannte Reihe ANTs wird ihre eigene Bühne bekommen. Auch hier werden Matthias Tanzmann, Route 94 und noch viele weitere Acts zu sehen sein.

Des weiteren wird das französische Elektro-Label Ed Banger House Party dabei sein und Acts wie Para One oder Boston Bun auf die Bühne bringen. Headliner der Stage: kein geringerer als Mr. Oizo, der sein Extrema-Debut abliefern wird.

EXTREMA OUTDOOR NL // 09.07.2016 // Eindhoven, Niederlande
Tickets ab 23. März via
www.xofestival.nl

Das könnte dich auch interessieren:
Sonus komplettiert das Line-up
Carl Cox‘ letzte Saison im Space Ibiza: Hier kommt das Line-up!
All Day I Dream – zurück auf die Terrasse vom Studio 338 in London