FAZEMAG 096

Musikthemen: Klaudia Gawlas (Mix), Sono, Jahrespoll 2019, Moskovskaya Producer Challenge, Frank Sonic, Chris Maico Schmidt, Fux & Hase, Björn Hansen (Techno, Klima und Konsum), Jo Goes Hunting, Rainer Trüby, Padre, Shkoon, Armin van Buuren, Jepe, 999999999

Events & Clubs: IPSUM, Deichbrand Festival, Mixcon Munich, Future of Festivals, Balaton Sound, Pohoda Festival, Sea You Festival, Exit Festival

Kolumnen: Marc DePulse, Falko Niestolik, Damian Duda

Technik: Technik-Tipp des Monats vom SINEE, Omnitronic Gnome 202P, Pioneer DJ DJM-V10, Rane Seventy, Akai MPC One, Sonicware Liven 8bit Warps, Korg Wavestate

Sowie: Reviews, FAZE FORTY, Charts, Mode & Gadgets, DVDs, Bringmann & Kopetzki’s Wild Life

Am Kiosk ist das neue FAZEmag ab Dienstag, den 4. Februar 2020 erhältlich.

Digital ist die neue Ausgabe bei Readly und United Kiosk ab dem 1. Februar erhältlich!

readly_logo  United Kiosk

Ihr entscheidet euch doch vielleicht für ein klassischen Print-Abo mit einer tollen Prämie? Das gibt es in zwei Varianten: Jahresabo und Zweijahresabo!

EDITORIAL

Heiß diskutierte Themen in der elektronischen Musikszene – davon gibt es einige. Neben dem sehr ermüdenden und eigentlich auch totdiskutierten Thema „Analog oder digital“ halten auch „Underground oder Kommerz“, „DJ oder Entertainer“ oder „Ist das noch Techno oder schon (beliebiges Genre einfügen)“ her, um Gemüter off- wie online zu erhitzen beziehungsweise regelrecht an die Decke gehen zu lassen. Bisweilen ist das sogar sehr unterhaltsam.

Was auch gerne infrage gestellt wird, sind die alljährlichen Umfragen zu den verschiedensten Teilen der Branche wie Clubs, Festivals, DJs oder Tracks. So was gibt es auch bei uns: den FAZEmag-Jahrespoll. Und obwohl viele Leute der Meinung sind, dass es solche Abstimmungen nicht braucht, machen noch viel mehr Leute mit. Da wir uns im FAZEmag-Jahrespoll auf das ganze zurückliegende Jahr beziehen wollen, also inklusive Dezember, rücken wir mit den Ergebnissen der Abstimmung erst in der Februarausgabe raus – also jetzt, hier und heute.

Wer nun merkt, dass sein Blutdruck wieder steigt, nachdem doch bereits hitzige Diskussionen im Zusammenhang mit anderen Umfragen geführt werden mussten, sollte wissen, dass diese Art Stress schwer auf die Gesundheit schlägt. Alle, die sich also auch noch im hohen Alter an den neuesten Releases erfreuen möchten, sollten vielleicht ihren Umgang mit einigen zur Diskussion stehenden Themen – zum Beispiel den oben genannten – hinterfragen. Wie wäre es denn, nur mal so als Anregung, wenn man dieses kleine Wort „oder“ in Fragen wie „Analog oder digital“ durch ein „und“ ersetzen würde? Sozusagen Hände reichen statt Mauern bauen. Was für wunderbare Dinge könnten doch entstehen, wenn sich Mauern auflösen! Einige von uns haben es erlebt, damals in Berlin, in den mittlerweile sagenumwobenen Neunzigern.

Aber wollen wir jetzt mal nicht zu weit ausholen, schließlich gibt es auf den folgenden Seiten schon genug zu lesen und zu entdecken. Und neben aktuellen Themen findet ihr eben auch eure Meinung zu den angesagtesten Themenbereichen des letzten Jahres, festgehalten im FAZEmag Jahrespoll.

Viel Spaß!
Julian

 

Wie immer gilt: Wir freuen uns über eure Meinungen, eure Wünsche und Kritik – und natürlich auch über Lob und Liebe. Schickt uns eine E-Mail an feedback@fazemag.de, füttert unseren Briefkasten mit Postkarten oder teilt uns auf den sozialen Kanälen mit, was euch umtreibt.