Ninetoes_2014_1055
Vor fünf Jahren veröffentlichte Ninetoes seinen Track „Finder“ auf Kling Klong, landete damit einen Clubhit und schaffte als Newcomer seinen Durchbruch. Es folgten viele weitere EPs, ebenfalls auf Kling Kling sowie auf Moon Harbour. Nun feiert „Finder“ sein Jubiläum und zur Feier des Tages gibt es eine Remix-EP, auf der der Engländer Carl Cox sowie der Ire Matador vertreten sind. Die EP ist ab sofort erhältlich – als Stream, Download und ab dem 30.8. auch auf Vinyl.

Özgür Yelmen, so sein bürgerlicher Name, lieferte außerdem im letzten Jahr auch das FAZEmag DJ-Set #72 ab. Wie „Finder“ entstanden ist, hat uns Ninetoes auch im Track-Check erklärt.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Track-Check mit Ninetoes: „Finder“
Carl Cox und Reinier Zonneveld machen gemeinsame Sache

FAZEmag DJ-Set #72: Ninetoes – exklusiv bei iTunes & auf Apple Music 
Interview: Ninetoes – Pläne, Vorsätze, Visionen