Source: Follow The Fish - Facebook

Source: Follow The Fish – Facebook

 

Man kann es nicht anders sagen: Bei DJ und Produzent FISHER läuft es gerade richtig. Und das nicht mehr nur im Musikbusiness, sondern auch privat.

Der australische Künstler, der mit bürgerlichem Name Paul Fisher heißt, hatte ein grandioses Jahr hinter sich. Nicht nur sein viraler Hit „Losing It“, sondern auch die Grammy-Nominierung für die beste Dance-Aufnahme und sein Auftritt beim Coachella sind Beweise für seine steile Karriere. Nun gab FISHER auf seinen sozialen Netzwerken einen äußerst privaten Erfolg bekannt: Der Australier ist verlobt. Seine zukünftige Ehefrau ist Chloe Chapman, Influencerin, Bloggerin und Designerin.

Das Video der Verlobung, das auf Facebook zu finden ist, findet auf einem Boot auf dem Meer statt. Chloe, die sich gerade sonnt, ahnt nichts, als ihr jetzt Verlobter sich neben sie setzt und fragt: “Whaddya reckon’?”. (Übersetzt: „Was meinst du?“) Ihre Reaktion ist deutlich als „Ja“ zu vestehen. Wir gratulieren!

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
ZHU sagt Tour ab und zieht sich ins Studio zurück
Männerfreies Festival wegen Diskriminierung abgesagt
Studio Essen schließt