freitag1
Die kultigen Taschen aus ausrangierten LKW-Planen, Fahrradschläuchen und Sicherheitsgurten der Brüder Daniel und Markus Freitag gibt es nun seit 20 Jahren – eine Erfolgsstory ohnegleichen.
Was im kleinen Rahmen in Zürich begann, inspiriert wurden die beiden durch den ständigen Anblick des LKW-Verkehrs aus ihrer WG-Küche und Fahrradkuriertaschen, ist mittlerweile ein AG mit rund 100 Mitarbeitern und neun Flagship-Stores.
Das Modell „F302 Roy“ ist ein wahrer Business-Alleskönner dank vieler praktischer Fächer und eines herausnehmbaren Laptopfaches (bis 15 Zoll). Wasserdicht, 11 Liter Fassungsvermögen bei Maßen von 39 x 11 x 27 cm.


Preis: 220 EUR // www.freitag.ch
freitag2 Kopie

 

Das könnte dich auch interessieren:
Frankie’s GARAGE – Die Plattentasche lebt!
Canvasco Urban Bag PACHA – Gib mich die Kirsche
Adidas Camolette – Gut getarnt durch den Sommer