Patrice Bäumel 02


Mit der neuen Ausgabe der hochgeschätzten und beliebten „GU“-Compilation-Serie gibt uns Global Underground einen weiteren Einblick in den Geschmack hochwertiger Künstler. Der in Amsterdam lebende DJ Patrice Bäumel wird nun die 42. Ausgabe abliefern. 49 Tracks hat er zusammengestellt und gemixt, mit dabei sind u. a. Altstars wie Phil Kieran, Guy J, Shlømo, Ripperton, Pig&Dan, Markus Guentner, Swayzak, Matthew Dear, Adam Port und viele mehr.

Global Underground Berlin erzählt meine Geschichte von einer Stadt, wo immer etwas geschieht. Die nicht weiß, wann sie aufhören soll. Die einen mit ihrer unerbittlichen Energie von den Füßen fegt –  die einen kaut und ausspuckt. Hätte Frank Sinatra heute gelebt, würde er über Berlin singen, die Stadt, die niemals schläft. Patrice Bäumel.

Die beiden Mixe beinhalten natürlich auch eigene, exklusive Werke des deutschen Produzenten: „Expanse“, „Collider“ und „Mutant Voices“.

GU42 erscheint am 29. März digital, als Stream und auf CD.

GU42: Patrice Bäumel – Berlin – Tracklist:

 CD1
01 Markus Guentner – Crystal Castle
02 Barker – Look How Hard I’ve Tried
03 Phil Kieran – Solar Storm (Mano Le Tough Remix)
04 The Drifter & Benjamin Fröhlich – Waterville
05 Jossie Telch – Borders (Eitan Reiter Remix)
06 Rick Pier O’Neil – Planetary (RPO Part 1)
07 Eitan Reiter – Eat You
08 Patrice Bäumel – Expanse
09 Shlømo – M.U.M.
10 President Bongo – Tramontana (Sturm Der Liebe Remix)
11 Ripperton – Leonor’s Lanugo (Anders Ilar’s Leonid Dub)
12 FunkForm – Synthesia
13 Diego Azocar – Natural (Matias Chilano Remix)
14 Nicolas Rada – Cumulonimbus
15 Guido Schneider & Daniel Dreier – Little Helper 290-1
16 Patrice Bäumel  – Grace
17 Phil Kieran – Empty Vessels
18 Steve Moore – Worldbuilding
19 Øostil – Quantic
20 HearThuG – Crossroads
21 Pig&Dan – Lost Another Angel (Dub)
22 Mango & Gullen – Manitoba (SineRider Remix)
23 Shlømo – Vanished Breath
24 Markus Guentner – Look at Me

CD2
01 Egbert – Trip
02 Christian Löffler – Ghost
03 Jesse Somfay – Lying In A Bed Of Myst
04 Patrice Bäumel – Collider
05 Mehmet Akar – Roll the Dice (Matias Chilano Remix)
06 Edit Select – Undulation
07 Ness – Thought 1
08 Swayzak – So Cheap
09 Luigi Tozzi – Demersal Zone
10 Patrice Bäumel – Mutant Voices
11 Guy J – Fallstar (Rising Mix)
12 Christopher Bissonnette – Jour Et Nuit
13 Château Flight – Cosmic Race
14 Fabrizio Lapiana – Far Away
15 Minilogue – Clouds And Water
16 Aris Kindt – Every New Thing
17 Architectural – A Girl With No Friends
18 Musiccargo – Ich Geh Den Weg Mit Dir
19 Model 500 – Starlight (Echospace Remix)
20 Sten – Squares
21 Matthew Dear – Another
22 Jayro – Jungle (Fideles Remix)
23 Deepbass & Ness – Distance
24 Reeko – Electrical Phenomena (Remake)
25 Adam Port – Do You Still Think Of Me?

www.globalunderground.co.uk

Hier könnt ihr nochmal ins letzte Werk reinhören: 

Das könnte dich auch interessieren:
Global Underground kündigt „Nubreed#12“ von Denney an 
Underground Resistance und Carhartt veröffentlichten gemeinsame Kollektion 
Die große FAZEmag-Weihnachtsverlosung 2018