hnny good
Oh ja, er hat den Flow raus und avanciert dieser Tage immer mehr zu Everybody’s Darling. HNNY steht für melodiösen, geschmackvollen und groovigen (Deep) House, den man so schon lange nicht mehr gehört hat. Nach einigen Ausflügen zu anderen Labels, kehrt er nach einem Dreivierteljahr zurück zu Studio Barnhus mit einer wunderbaren 12Inch. Happy House Music, die dem Rezipienten das Strahlen ins Gesicht zaubert. Sweet, golden, sticky Stuff, das ist “Caypio“ mit angenehmen Gitarrenlick. Das Teil funktioniert wie ein Beamer, der einen direkt an die Beach im Mittelmeer katapultiert. Superbe! Nicht minder begabt, flowt “Good“ mit catchy Beats und einem wunderbaren Stringchordlauf, der einem vor Glück die Tränen in die Augen treibt – da muss man sich verlieben – Track des Monats, ja man muss sagen einer Generation!!! Weitere Emotionalität mit Broken Beats liefert “Kitigai“, wenn die Geige melancholisch die Sinne anspricht. Gelungener Streich eines Mannes, dem in Zukunft alle Türen offen stehen. Genial! 10/10 Cars10.Becker