Der Solo-Künstler RY X und Frank Wiedemann, Teil des extrem erfolgreichen Duos Âme, haben sich erneut als Howling zusammengeschlossen und ihr zweites Album nach “Sacred Ground” angekündigt. “Colure” zeichnet sich gleichermaßen durch elektronische sowie akustische Klänge aus und schnürt seine großen melodischen Hooks zu hypnotischen Clubproduktionen.

“Wir wollten, dass die Leute sofort merken: das ist ein Howling-Track!”, so Wiedemann. Dafür sorgen unter anderem der introspektive, bassgesteuerte Track “Bind”, das Klavier in “The Water” oder die kontiunierlich steigende Euphorie in “Phases”. Jedes der Stücke ist ein einzigartiges Gesamtkunstwerk, das dafür gemacht ist, live gespielt zu werden und in einer Live-Umgebung ständig erweitert und weiterentwickelt zu werden.

Das Album “Colure” erscheint am 24. Juli auf Vinyl, CD und als digitale Version via Counter Records. Die Vorab-Single “Bind” ist bereits seit dem 21. April verfügbar. Hört mal rein:

Tracklist:
01. Ellipses I
02. Pieces
03. Bind
04. Healing
05. Dew
06. Need You Now
07. The Water
08. Light On
09. Phases
10. Mother Mother
11. Body Inside
12. Lover
13. Ellipses II

 

Das könnte dich auch interessieren:
Howling – Ehrlichkeit ist der Schlüssel zum Erfolg
Jeff Mills veröffentlicht neues Millsart-Album – und kündigt vier weitere an
Booka Shade kündigen ihr neuntes Studioalbum an