Autor: Milan

S-File – Searchin (GND Records)

S-File ist mal wieder am Start und drückt „Searchin“ direkt zwischen die Synapsen. Recht viel passiert in der Nummer nicht. Die Kick rennt trocken, der Synth nebenher. Hier eine Hat, da eine Clap und dann kommt da noch dieses penetrante Vocal-Sample, das die Nummer meines Erachtens etwas zerstört. Schade eigentlich. Einmal geflippt gibt es dann noch einen Remix von Uncertain. Nah am Original kommt mir auch hier die Vocal etwas zu penetrant. Der Remix drückt minimal mehr und kommt mit einem etwas frischeren Look – alles in allem aber eine solide Scheibe. 7/10 Michael...

Read More

Schacke – Make Them Remember (Kulør)

„Make Them Remember“ ist die erste Veröffentlichung von Martin Schacke unter seinem bürgerlichen Namen. Als die EP 2017 zum ersten Mal erschien, trat sie eine Welle positiver Reaktionen los und die Techno-Welt blickte gebannt auf Kopenhagen und ihre Protagonisten. Wer mit dem bisherigen Output von Martin Schacke vertraut ist, wird die EP kennen. Wer sich bisher noch nicht mit ihm beschäftigt hat, dem sei gesagt, dass sein Trance-Techno-Sound hier seinen Anfang nahm. Am besten kann man das am Beispiel des Stücks „A Future Not Materialized“ hören. Ein treibendes Beatgerüst trifft auf melancholische Melodien, die sich durch den Track ziehen...

Read More

Fabric meets Berghain: Jay Clarke mit neuer EP auf Klockworks

Clark und Klock: Das klingt nicht nur auf phonetischer Ebene ähnlich, sondern passt auch musikalisch prima zusammen. Denn: Fabric-Resident Jay Clarke hat sich auf dem Label Klockworks von Berghain-Resident Ben Klock mit einer neuen EP zurückgemeldet. Im Rahmen der „Klockworks 20“-Compilation war der Brite bereits 2016 auf dem Label vertreten. Nun wurde für den 6. Dezember „Klockworks 28“ angekündigt, und Jay Clarke ist wieder mit von der Partie. Tracks wie „The Cage“ und „Visualize“ kamen bereits während des Sommers in vielen von Ben Klocks Sets zum Einsatz und sorgten für Ausnahmezustände auf den globalen Dancefloors. Tracklist: A1 / 1. VisualizeA2...

Read More

Meute – Live in Paris (TUMULT)

Im Laufe ihrer ausverkauften Europa-Tournee entstand dieses bezaubernde Release: Everybody´s Darling MEUTE recordete ein Live-Album mit 17 Tracks ihrer Spielmannszug-Version von Techno. Mit dabei natürlich „You & Me“, aber auch Klassiker wie „Gula“, „Hey Hey“, „Acamar“ oder „Customer Is King“. Besonders der Live-Vibe springt auf den Aufnahmen sofort über, sodass man sich beim Hören in der Crowd wiederfindet. Die Stimmung ist während des ganzen Albums absolut elektrisierend und somit ein guter Querschnitt, was die coolste Blaskapelle der Welt bisher erschaffen hat. Ein Muss für jeden MEUTE-Fan. 9/10 Basti...

Read More

Regal (Involve) – DJ-Charts November 2019

01 Regal – Nasty Boys (BPitch) 02 Peder Mannerfelt – Sissel & Bass / Perc Remix (Peder Mannerfelt) 03 Ellen Allien – Electronic Joy / Regal XTC Remix (BPitch) 04 T99 – Anasthasia / Time Traveler Remix (iG Recording) 05 Alignment – Infinity (Voxnox Records) 06 SLV – Talking With Shadows / SLV Rave Mix (Soma) 07 Boston 168 – Flee From Hate (Involve) 08 Blue Hour – Radiance/Limelight / suGar Remix (Blue Hour) 09 TWOCR – Trace Decay / Bas Mooy Remix (Borderlands) 10 VII Circle – End (HEX...

Read More