„Illusion of Time“ nennt sich das Album, das der britische Produzent Daniel Avery (Foto) gemeinsam mit dem Nine-Inch-Nails-Mitglied Allesandro Cortini Ende März auf Phantasy veröffentlichen werden.

Jeweils Fan des Gegenüber, begann die Vorbereitung auf das Album schon bevor sie sich jemals persönlich sahen. Auf der gemeinsamen Tour mit Nine Inch Nails erhielt das Projekt dann schließlich seinen Feinschliff.

„Einige der Tracks wurden einfach aus kleinen Synthie-Teilen oder aus einem Zischlaut, den wir auf Band aufgenommen hatten, geboren. Und dieser Ansatz hat mich im Nachhinein eine Menge gelehrt. Es ist eine Platte, an der hart gearbeitet wurde aber nicht überstrapaziert“, so Avery.

Bewegen wird sich „Illusion of Time“ zwischen  Synthie-Sphären, dumpfen Bässen und experimenteller Klanglandschaft – mal abstrakt und ohne Form, dann wieder mit melodischeren Elementen.

Erscheinen wird das Album, das zehn Tracks beinhaltet am 27. März auf Phantasy.


Tracklist zu “Illusion of Time”:
1.    Sun
2.    Illusion of Time
3.    CC Pad
4.    Space Channel
5.    Inside The Ruins
6.    At First Sight
7.    Interrupted By The Cloud of Light
8.    Enter Exit
9.    Water
10. Stills

 

 

Foto: Steve Gullick