jessy lanza pull my hair back2


Hyperdub publiziert das neue Album „Pull My Hair Back“ von Jessy Lanza. Co-Produzent für das Release war Jeremy Greenspan von den Junior Boys.
Jessys Vocals legen sich sanft über reduzierte Melodien und formen so ihren eigenen Charakter und einen individuellen Ansatz von Elektro Pop. Insgesamt finden sich neun Titel auf dem Album der Kanadierin. Als Releasetermin wurde der 9. September bekannt gegeben, das Album erscheint auf CD, Vinyl und digital.

Hyperdub wurde 2004 von Kode9 gegründet. Mit Burial, Ikonika, Laurel Halo und Terror Danjah umfasst das Roster des Labels einige bekannte Artists.

Tracklist:
01. Giddy
02. 5785021
03. Kathy Lee
04. Fuck Diamond
05. Keep Moving
06. Against The Wall
07. Pull My Hair Back
08. As If
09. Strange Emotion

Das könnte dich auch interessieren:
Eskimo Recordings präsentiert “The Pink Collection”
Hyperdub Records: Alben von Ikonika und Walton
The Amplifetes bieten “You/Me/Evolution” im DJ Hell-Remix als Free Download
Example – Ehrliche Natürlichkeit
Phoenix – Pop Art-Phänomen
www.hyperdub.net