Kammerflimmer+Kollektief


Das famose Kammerflimmer Kollektief ist zurück. Ihr neuestes Werk für Staubgold verzückt mit der unverkennbaren Spiel- und Experimentierfreude dieser außergewöhnlichen Musiker. Wieder einmal tragen sie uns hinüber in psychedelisch-schummrige Sphären. Losgelöster Dub, verschachtelte Beats, summende Bässe und wahrlich flimmernde Töne. Dazu jener umschmeichelnden, betörende Gesang… Als wäre das nicht schon genug der großen Lauschfreude, zelebrieren sie als Schlussstück eine sehr eigenständige Version den Punk-Klassikes „Zurück zum Beton“. 9/10, BS.