6772097575_ccd0ed55d5_b

Sonnenuntergang in Anaklia


Die legendäre Partyrepublik lebt! Unter dem Namen GEM Fest weht ein Hauch von Kazantip und steht uns Großes bevor. Vom 14. Juli bis zum 14 August wird in Anaklia – in dem Ort, wo Kazantip 2014 wegen der unruhigen Situation auf der Krim ein Auswärtsspiel gab – an der georgischen Schwarzmeerküste gefeiert, mit einem Line-up, das keine Wünsche offen lässt. Wir stoßen hier auf Name wie Dubfire, Solomun, Marc Romboy, Super Flu, Wolf + Lamb, Steve Aoki, Axel /\ Ingrosso, Catz ‘N Dogz, GusGus, Kollektiv Turmstrasse, Mano Le Touch, dOP, tINI, Martin Garrix, Robag Wruhme, Roger Sanchez oder Dennis Ferrer.

Die Tickets für die Megasause lassen auch aufhorchen, für die 32-tägige Veranstaltung sind nur 153 EUR fällig, die VIP-Version kostet 378 EUR.
www.gem-fest.com

Die Odyssee des Kazantip:
Kazantip 2014 zieht nach Georgien
Kazantip Kambodscha abgesagt – Behörden stoppen Festival
Kazantip – neuer Versuch auf der Krim

Das könnte euch auch interessieren:
Festivalkalender 2017
Monticule Festival – feiern wie Gott in Frankreich

12 Dinge, dir ihr auf einem Festival braucht
Roskilde Festival 2017 – wir verlosen Tickets!

Foto: Lodian/flickr