In Bed With Space Vol. 15 kommt


Am 28. März erscheint die langersehnte fünfzehnte Edition der erfolgreichen „In Bed With Space“-Reihe. Auch wenn der Sommer noch ein wenig auf sich warten lässt, bringt euch diese Compilation jetzt schon das heiße Ibiza Sommer Feeling nach Hause und vor allem in die Clubs weltweit. Dies ist nun schon seit über 10 Jahren die Mission von „In Bed With Space“ und ihrer eigenen World Tour, die bereits in über 50 Ländern gastieren durfte. Wie immer dürfen sich die Fans über eine Doppel-CD freuen, die dieses Mal zum einen von DBN und zum anderen von Kid Chris selektiert und gemixt wurde.

Das Hamburger DJ und Producer-Trio DBN um Djani Dzihan, Tobias Hahn und Patrick Kroepels hat sich seit der Gründung 2005 einen festen Namen in der Szene gemacht. Neben zahlreichen erfolgreichen Eigenproduktionen haben sie mit Remixen für Acts wie Avicii, Axwell, Nicky Romero, Sebastian Ingrosso, Roger Sanchez, Bob Sinclar, Erick Morillo, Dirty South, Steve Angello, Laidback Luke, ATB und Medina für Aufsehen gesorgt.

Durch seine endlos lange Liste der Clubs und Festivals bei denen Kid Chris bereits als DJ gespielt hat, ist er den meisten Musikkennern sofort ein Begriff. Geboren und aufgewachsen in Köln, bereist er inzwischen die ganze Welt, um Dancefloors mit guter Musik zu beschallen und Partystimmung zu verbreiten. Als Producer ist er ebenfalls erfolgreich, so releaste er seine Produktionen und Remixes auf Labels wie Ministry Of Sound, Toolroom,  Clubstar und Pacha Recordings.

Wer gerade genervt vom deutschen Wetter ist, wird diese Doppel-CD lieben.

CD 1 mixed & compiled by DBN

1) In Bed With Space – Intro
2) DBN feat. Oni Sky – Gotta Get Thru This (Original Mix)
3) Mark Bale & Cosmo Klein – Gimme Some Love (Monoloop Remix)
4) Goose Bumps feat. Vivi – Save My Life (Tony Romera Remix)
5) Falko Niestolik & BK Duke feat. Sabrina Johnston – D.I.S.C.O. (Falko Niestolik Mix)
6) Franky Rizardo vs. Roul & Doors – Blackout (Original Mix)
7) David Hopperman feat. Amanda Wilson – Like I Like (DBN Remix)
8) Tony Romera – Public Enemy (DBN Edit)
9) DBN feat. Jason Caesar – Always Have Tonight (Jerry Rekonius Remix)
10) Cosmic Gate & Cary Brothers – Wake Your Mind (DBN Remix)
11) DBN & Stafford Brothers – Remedy feat. Sean Declase (Original Mix)
12) Tim Royko & Cosmo Klein – Everlasting Now (DBN Remix)
13) Alex Lamb – Phantom (Original)
14) DBN – Whoop (Dohr & Mangold Remix)
15) Tom Staar – Home (Original)
16) In Bed With Space – Outro

CD 2 mixed & compiled by KID CHRIS

1) Paul Van Dyk feat. Arty – The Ocean (Extended Version; In Bed With Space Part 15 Edit)
2) Henrik B & Rudy – Leave A Light On (NO_ID Remix)
3) Kid Chris – Choon (Original Mix)
4) Avicii – Levels (Cazzette’s NYC Mode Radio Mix; In Bed With Space Part 15 Edit)
5) Fedde Le Grand & Nicky Romero – Sparks (Instrumental Edit)
6) Arty – Open Space (Original Mix)
7) Falko Niestolik – Banger (Original Mix)
8) Pyero – Ole (Original Mix)
9) Moguai & Tommy Trash – In N‘ Out
10) Barnes & Heatcliff – Tauchstation (Club Mix)
11) Kid Chris & Marcimo – Stardust (Brockman & Basti M Edit)
12) Stefan Dabruck & Tocadisco – Saturn (Original Mix)
13) Laidback Luke – 1234 feat. Chuckie & Martin Solveig (Original Mix)
14) Hard Rock Sofa & Swanky Tunes – Here We Go (Original Mix)
15) Hardwell – Three Triangles (Original Club Mix)
16) Alter Ego – Rocker (Prok & Fitch vs. My Digital Enemy Remix)

Das könnte euch auch interessieren: