2016_07_Marlow_pdw
Nach diversen Veröffentlichungen auf Labels wie Moon Harbour, Konsequenz und Room With A View hat der gebürtige Leipziger und in Weimar lebende Mario Weise aka Marlow nun sein erstes Album auf Sonar Kollektiv am Start. Und hier schlägt sich seine musikalische Entwicklung, die in den 80ern in Ostdeutschland begann und ihn von Synthie Pop über Disco zu Funk und House führte, nieder. So strotzt „In The Backroom“ nur so vor musikalischer Vielseitigkeit und vor allem: Groove in 16 Tracks. Ein Mix aus Soul, HipHop, Funk und House mit jeder Menge Popappeal. Gäste sind auch am Start, darunter Rainer Trüby, Langzeit-Musikerkollege ComixXX, Sänger Pete Josef, Ursula Rucker und Flowin Immo. Ein Album wie eine warme, herzliche Umarmung. / NicolA