MOB140-Banner-FB
2011 veröffentlichte Maya Jane Coles die Single „Beat Faster“ auf Mobilee Records, nun kehrt sie mit ihrer neuen EP zurück zu Anja Schneiders Label. Zwischen diesen beiden Singles liegen dreieinhalb Jahre, die Coles Leben ordentlich umgekrempelt haben. Sie gründete ihre eigenes Label I/AM/ME, veröffentlichte ihr Debütalbum „Comfort“ und lieferte die 75. Ausgabe der Fabric-Mix-Serie. „From The Dark“ heißt die EP, die am 21. November 2014 erscheinen wird.


Tracklist:
A1 From The Dark ft. Moggli (Original Mix)
A2 I Would Fly (Original Mix)
B1 Will I Make It Home Tonight (Original Mix)

Ebenfalls in diesen Tagen erscheint ein Remixpaket ihres Tracks „Watcher“, der 2012 auf Dogmatik erschien – dem Label, auf dem die Britin 2008 ihre erste EP veröffentlichte.
„Watcher (Burnski & Vakula Remixes)“ erscheint am 20. Oktober auf Vinyl und am 17. November als Download.

Tracklist:
A1 Watcher (Burnski Remix)
A2 Watcher (Original Mix)
A3 Watcher (Vakula Remix)
A3 Watcher (Vakula Dub)

Das könnte dich auch interessieren:
Maja Jane Coles – fabric 75
Maya Jane Coles “Comfort” kommt Ende März als Deluxe-Version
Maya Jane Coles – Everything feat. Karin Park (I/AM/ME)
www.mayajanecoles.com