Die 34. Ausgabe der Mayday steht, damit ist sie eine der traditionsreichsten Musikveranstaltungen Deutschlands. Was sie seit je her auch ausgemacht hat, ist die Vielseitigkeit der Musik und das ist natürlich auch in diesem Jahr wieder so. Egal ob Trance, Techno, House, Hardcore, Hardstyle oder Goa – insgesamt 14 Stunden lang spielen internationale DJ-Größen auf drei Bühnen und versorgen bis 20 000 Besucher, die erwartet werden.

Nun steht auch de Timetable fest, sehr hier, wann wo eure Favoriten spielen:

 

Das könnte dich auch interessieren:
Technoikone Tom Wax belebt Mayday-Hymne „Sonic Empire“ neu
So war die Mayday 2018