mentaloverdrive_cycls


mental overdriveEr gilt als Innovator der norwegischen elektronischen Musikszene. seit weit über 20 Jahren aktiv und tiefe Spuren hinterlassen Landsmännern wie Prins Thomas, Lindstrøm oder Blackbelt Andersen: Per Martinsen, besser bekannt unter seinem Alias Mental Overdrive. Im letzten Jahr hat er einen Countdown zu dem von den Mayas prognostizierten Weltuntergang gestartet und veröffentlichte in den Wochen davor jeweils einen neuen Track auf seiner Homepage. Anlässlich des Jahrestages des nicht geschehenen Untergangs packt Per nun alle Tracks zusammen und veröffentlicht sie als Album, es trägt den Namen „CYCLS“, auf seinem Label Love OD Communications. VÖ-Termin ist natürlich dementsprechend der 21. Dezember.
Nur einen Monat später, am 23. Januar, schickt Mental Overdrive „Everything Is Connected“ hinterher – ebenfalls auf Love OD Communications. Eine Zusammenstellung der beiden gleichnamigen EPs (versehen mit den Ziffern #1 & #2), der Single „Mønster/Ritual“ und dem bisher nicht veröffentlichtem Song „Ganges“.

Tracklist CYCLS:
01. A fireball, it is red, the sky looks black about it
02. Trollhunter
03. Sunstorm
04. Damascus
05. Quarks
06. Dada Urka
07. Kollaps
08. Systems
09. Liverpool Street
10. Beaches

Tracklist „Everything Is Connected“:
01. One Canada Square
02. Time/Mind
03. ZuumZuumZuum
04. Mønster
05. Ritual
06. Shinjuku Station
07. The Tower
08. Recess
09. Flashback
10. Ganges
11. Mønster (12“ version)

Das könnte dich auch interessieren:
Prins Thomas, Lindstrøm & Blackbelt Andersen – Alle Wege führen nach Oslo
Rdio FAZE Playlist #039: Skandinavische Nächte
Island – Zwischen Vulkanen, heißen Quellen und einem Nachtleben ohne Nacht
www.mentaloverdrive.com