Der gebürtige Hamburger Monolink veröffentlicht eine neue Single. Nachdem er im März „Sinner“ releast hat, folgt nun „Otherside“ – beides Vorboten für sein neues Album, das im Frühjahr 2021 erscheinen wird.

Mit „Otherside“ präsentiert der Wahlberliner mit seiner typischen Handschrift einen melancholischen und hypnotischen Track:

„Es ist ein Song, der von der Schönheit und den Gefahren des Unbekannten inspiriert ist. Er ist eine Reise, um hinter die Vorhänge unserer Realität zu schauen. Vielleicht finden wir dort einen Ort von atemberaubender Schönheit, vielleicht aber finden wir auch nie den Weg zurück. Es ist das Verlangen, das uns verführen und verraten kann. Willkommen auf der anderen Seite.“

Zum Song gibt es auch ein Video, dass von der Pfadfinderei gedreht wurde – aus deren Federn stammt ebenso das Cover.