laurent_garnier


Was flatterte da jüngst in unseren virutellen Briefkasten? Eine Mail aus Amsterdam. Der Name DGTL sagt euch Technoheads gewiss etwas. Ihr wisst bestimmt auch, dass diese Veranstaltungsreihe mittlerweile nicht nur in der holländischen Musikmetropole stattfindet, sondern auch erfolgreich in Madrid 2018 debütierte, in Barcelona, Santiago, Tel Aviv und São Paulo stattfand. DGTL – das sind High-Quality-Events mit güldenem Line-up in Top-Locations. Der Beweis: DGTL Amsterdam 2019.

Kaum war der Weihnachtsmann bei euch, schicken wir euch schon den Osterhasen! Denn am Osterwochenende geht´s im NDSM Docklands mal so richtig nach vorne. NDSM Docklands? NDSM Docklands! Das ist eine riesige, ehemalige Werft mit verschiedenen Hallen, auf einem Areal, so groß wie drei Fußballfelder. Aufgrund des roughen Industrie-Looks ist die Location geradezu prädestiniert für Techno-Partys. Und wer, wenn nicht Ben Klock, Dixon, Laurent Garnier oder Kölsch würden hier perfekt reinpassen?! Außerdem dabei: GusGus, die irgendwann zwischen dem 19. und 21. April 2019 eines ihrer berühmten, sagenumwobenen und illustren Live-Konzerte spielen.

Hier das komplette Line-up für DGTL Amsterdam

Freitag
Ben Klock, DJ Koze · Mano Le Tough · Tunnelvisions & Applescal

Samstag

andhim · ANNA · Archie Hamilton · Bedouin · Ben Klock · Colin Benders · De Sluwe Vos [LIVE] · DJ Seinfeld · DMX Krew [LIVE] · Dr. Rubinstein · Floorplan · George FitzGerald [LIVE] · HAAi · Horse Meat Disco · Joachim Pastor [LIVE] · John Talabot & Oceanic · JP Enfant · Larry Heard AKA Mr Fingers [LIVE] · Luuk van Dijk · Maceo Plex · Matthew Dekay · Mella Dee · Midland · Moodymann · Moxie · Otzeki [LIVE] · Parallells [LIVE] · Patrick Topping & Green Velvet · Paula Tape · Rampa vs &ME · Rampue [LIVE] · ROD · Rødhåd · Roi Perez · Roman Flügel · Rone [LIVE] · Sam Shure · stranger & Deniro · Tammo Hesselink · Tijana T · TITIA · upsammy · Younger Rebinds

 

Sonntag

Abstract Division · Amelie Lens · ANOTR · Be Svendsen [LIVE] · Bambounou · Bicep [DJ] · Bjarki · The Black Madonna · Carista · Collé · Cubicolor [LIVE] · Dax J · Dazion · Disclosure [DJ] · Dixon · DJ Boring [LIVE] · Eelke Kleijn [LIVE] · Elias Mazian · GusGus [LIVE] · Henrik Schwarz [LIVE] · Honey Dijon · Identified Patient · JP Enfant · Kölsch · Laurent Garnier · Len Faki · Marcel Dettmann · Max Cooper [LIVE] · Motor City Drum Ensemble · Ninze & Okaxy [LIVE] · Oliver Koletzki · Optimo · Pachanga Boys · Philou Louzolo · Rebolledo · Redshape [LIVE] · Satori [LIVE] · Sedef Adasi · Tourist [LIVE] · Tracey · Vermelho · William Djoko

 

Hier jetzt aber mal für euch das Line-up in grafischer Form:
DGTL Ams 19

DGTL Amsterdam zählt zu den interessantesten und besten Festivitäten. Als Veranstalter hat man sich auf die Technofahne geschrieben, bis 2020 die erste Event-Agentur der Welt zu werden, die ein müll- und emissionsfreies Festival durchführt. Stichwort Nachhaltigkeit.

Den Ticketpreis können wir euch aber schon jetzt verraten: 130 EUR kostet der Freitag-bis-Sonntag-Pass. Tickets und Infos hier.

DGTL Amsterdam // 19.-21.04.2019 // NDSM Docklands, Amsterdam

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2019
DGTL Madrid – Premiere!
DGTL Barcelona – 35.000 Partypeople waren da
HYTE NYE in Berlin – der Silvester-Rave