neversea

Aufhören, wenn es am Schönsten ist? Nö! Das Neversea macht weiter. Nach einer fulminanten Premiere im letzten Jahr geht das Festival am Schwarzen Meer in die nächste Runde. Die traumhafte Kulisse im rumänischen Constanta mit Sand und Strand und Sandstrand wird erneut zum Austragungsort für viele große und großartige Künstler auserkoren.
Noch ist das Line-up nicht vollständig, aber wir können euch schon mal ein paar Namen auf dem Silbertablett servieren. Derzeit sieht das Ganze noch etwas mainstreamy aus, was da vom 5. bis 8. Juli auf uns zurollt – allerdings können wir schon jetzt verraten: der Underground, er kommt noch!

Neversea Festival // 05.-08.07.2018 // Strand von Constanta, Rumänien
Line-up (alphabetisch):

Alan Walker, Axwell /\ Ingrosso, Camo & Krooked, Chase & Status (DJ-Set), Dub FX, Hardwell, Jamie Jones, John Newman, Modestep, Nina Kraviz, Noisia (DJ-Set), Pendulum (DJ-Set), Redfoo, Scooter, Steve Angello, Sunnary James & Ryan Marciano, The Script, W&W

Auch die zweite Ausgabe des Neversea-Festivals verspricht ein voller Erfolg zu werden. Denn die Macher und Drahtzieher sind keine Unbekannten! So zeichnen sie sich auch für die Umsetzung des Untold-Festivals verantwortlich, das vom 02.-05.05.2018 im rumänischen Cluj gefeiert wird.

Tickets gibt es für 449 … nein, nicht EUR, sondern RON. 449 Rumänische Neue Lei. Wer die nicht hat, nimmt einfach 100 EUR und bekommt dafür ebenfalls den 4-Tages-Festival-Pass. Infos unter www.neversea.com/tickets.

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2018
Neue Headliner beim Untold-Festival
Tom Novy is timeless – seine 6. Season auf Ibiza
5 ultra-coole Sets vom EXIT Festival 2017
Dreambeach in Spanien mit Maceo Plex, Solomun & Co.