Bildschirmfoto 2014-09-09 um 13.47.43
Kann mir mal bitte einer verraten warum in letzter Zeit so viel gute Musik aus Litauen kommt? Gute Luft? Schöne Landschaften? Was?? Nach Mario Basanov, Vidis und Co macht sich nun also Few Nolder auf, the next big thing zu werden. Die richtigen Supporter dazu hat er schon im Rücken, Mano le Tough, Dixon, Ame, die Life & Death Posse, alle feiern „Clouds“ schon seit Monaten heftig ab. Kein Wunder, denn der Track und auch die restlichen Tracks der EP passen perfekt in die Soundästhetik besagter Herrschaften. Ein Schuss Melancholie, eine Prise Trance, aber auch ein Hauch gute Laune, you know what I´m sayin…. Ebenso wenig verwunderlich demnach auch, das Mario Basanov die EP auf seinem Boso Imprint rausbringt. Die Zeichen stehen auf Hit! Meine Platte des Monats! 10/10 Claus Casper