plastikmanPlastikman ist mehr als nur ein Projekt für den britischstammigen Wahlberliner Richie Hawtin. Der DJ und Labelchef ist nicht zuletzt Visionär und besonders unter seinem Plastikman-Moniker lässt er seinen Zukunftsvisionen freien Lauf.
Auf Einladung des belgischen Dior-Designers Raf Simons spielte der lange Zeit in Kanada lebende Minus-Chef im berühmten New Yorker Guggenheim Museum anlässlich eines jährlich stattfindenen Charity-Events. Vor einem eigens für den Abend installierten LED-Obelisken nahm Hawtin dort sein neues Plastikman-Album „EX“ auf, das am 14. Juli auf Vinyl und CD sowie als LTD EDITION SUBPAC BUNDLE OUT auf Mute Records erscheinen wird.
Richie Hawtin erklärt das Event in New York und die Aufzeichnung des Albums „EX“: I knew that Raf was a long time Plastikman fan so by accepting his offer to perform at the Dior event at the Guggenheim I knew I’d set myself up to a huge challenge.  Although Raf was happy to have the already complete Plastikman Live 1.5 show, I locked myself away in a series of intense studio sessions and quickly recorded enough new material for the performance and realized I might also have enough for a complete new album.  The music came out of me effortlessly as I was very inspired by the opportunity to play in this beautiful architectural space renowned more for art than music.  The location also allowed me to step far away from the dancefloor, giving me a huge amount of freedom to EXplore any sonic ideas that I had.  Art, music, architecture, painting, sculpture – these mediums are supposed to live together.“
„EX“ ist das erste Plastikman-Album seit „Closer“, das 2003 erschien. Wer einen ersten Vorgeschmack erhaschen möchte, kann dies unter http://po.st/EX


Alle Plastikman-Fans aufgepasst: In diesem Jahr wird es nur eine einzige Plastikman-Show weltweit geben und diese findet im Rahmen des Sonar-Festivals am 12. Juni in Barcelona statt.

Tracklisting von „EX“

EXposed

EXtend

EXpand

EXtrude

EXplore

EXpire

EXhale

PlastikmanOfficial

Das könnte euch auch interessieren:

Sven Väth geht Cocoon fremd

Cocoon Ibiza „Sweet Little Fifteen“

Richie Hawtin – Enter / Season 3

Ricardo Villalobos im großen Interview