Buchstaben YOLO_1


Es kann kein Zufall sein, dass sich vor ein paar Tagen der Sommer verabschiedet hat, dass es heute in Strömen geregnet hat, dass der Herbst vor der Tür steht. Die Tage werden kürzer, die Sonne macht sich rar. In diesem grauen Szenario erreicht uns die Nachricht, dass das legendäre Gesellschaftsspiel Scrabble seinen Namen ändert. Der klassische Fall eigentlich: Deutsch zu Englisch, Capri-Sonne wird Capri-Sun, Raider wird Twix. Hier aber der umgekehrte Weg, Englisch zu … äh, Deutsch. Aus Scrabble wird Buchstaben-Yolo.

Ganz genau, Yolo. War 2012 das „Jugendwort des Jahres“. Da können wir ja mal gespannt sein, was uns in den kommenden Jahren an neuen, alten Spielen erwarten wird. „Smombie ärgere dich nicht“, „I bims, Detektiv vong Scotland Yard“ oder „Fang den Babo“.

Die Krönung: der Werbeclip mit MC Fitti: „Gönnung für die ganze Familie.“
Seht selbst:

 

Aber evt. ist es doch nur ein großer, verspäteter Aprilscherz und morgen wird das Ganze aufgelöst als ein neues Album von MC Fitti oder eine neue Kampagne von Sixt.

 

Das könnte dich auch interessieren:
10 Gründe, warum das Berghain „unwichtiger als ein Hähnchenfurz im Weltall“ ist 
Adidas Originals bringt „Dragonball“-Kollektion raus

www.buchstabenyolo.de