Foto: facebook

Foto: facebook


Am Donnerstag, dem 22. März 2018 findet das Rapture Electronic Music Festival in Miami statt. Nun wurde das Line-up des Festivals verkündet, das am atemberaubenden Virginia Key Beach Park mit mehreren Stages auf euch wartet. Es ist die zweite Ausgabe des Events, das die perfekte Alternative zu den Miami South Beach Poolpartys.

Auf der TERRA Stage spielt der Chef von Cadenza Records und wird vom Rumors Partystarter Guy Gerber und Technopionier und -veteran Chris Liebing unterstützt. Nachdem sie 2017 bei der Edition in Kanada eine fantastische Performance ablieferten, wird Audiofly + M.A.N.D.Y unter dem Hybridnamen Manfly wieder für ein exklusives Set am Start sein. Um das Line-up der TERRA Stage abzurunden werden Butch, Archie Hamilton und Marco Faraone euch mit den feinsten an elektronischer Musik verzaubern.

Auf der UN_MUTE Stage wird euch der Perlon Label Mitbegründer ZIP beschallen. Außerdem werden Petre Inspirescu und Rhadoo zusammen mit Raresh auf der Bühne stehen. Ion Ludwig und Sammy Dee werden auch das erste Mal auf dem Rapture auftreten. Aus Deutschland werden sowohl tINI als auch De Walta am Start sein.

Hernan Cattaneo, Nick Warren und Guy Mantzur werden auf der THE SOUNDGARDEN Stage für melodischen Sound sorgen. Ebenfalls ist Yotto vom Anjunadeep Label und der niederländische DJ und Filmsoundtrack Komponist Eelke Kleijn sowie das Tech-House-Talent Danny Howells mit von der Partie und machen das Rapture zu einem unvergesslichen Event.

Als offizieller Partner des Festivals wird auch die non-profit Institution Big Blue & You auf dem Rapture vertreten sein. Die Organisation will jungen Leuten einen grünen Lifestyle vorleben und den Schutz des Ozeans durch Kunst und Medien näherbringen.

Neben dem fantastischen Line-up wird auf dem Rapture Aktivitäten wie zum Beispiel Yoga von 7 Uhr morgens bis zum Sonnenuntergang angeboten, um sich eine Pause von der Tanzfläche zu gönnen. In nur 15 Minuten seid ihr von Downtown Miami ist der Historic Virginia Beach Park die beste Umgebung am Ozean, um wunderbare Undergroundmusik zu genießen.

Weitere Infos und Tickets für das Rapture Electronic Music Festival gibt es hier.

Rapture Electronic Music Festival 2018 // 22.03.2018 // Historic Virginia Key Beach Park, Florida
Line-up: Luciano, Guy Gerber, Chris Liebing, Art Department, Butch, MANFLY (Audiofly + M.A.N.D.Y), ZIP, RPR Soundsystem, tINI, Ion Ludwig, Hernan Cattaneo, Yotto, Eelke Kleijn u.v.m.

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2018
UVA Festival 2018 – Tanzen im UNESCO Weltkulturerbe
SEA YOU Festival 2018 verkündet weitere Acts
Mystic Garden Festival 2018 kündigt Line-up an