Remute: Kickstarter für “Play The Game”

remute
Für sein neues Album “Play The Game”, das per Kickstarter finanzieren werden soll, wird Remute mit einigen interessanten Künstlern zusammenarbeiten, wie z.B. dem Hamburger Synthpop-Act SHDWS oder Lil’ Fang aus Tokio. Außerdem bietet er noch einen Jump ‘n Run-Tune von DJ Shinichi Osawa an sowie ein animiertes Video von Pixel-Artist Lazerhorse, das von Games wie “Final Fight”, “Streets of Rage” oder “Double Dragon” inspiriert ist.

Die Kickstarter-Kampagne läuft noch bis zum 29.10., 15:29 Uhr. Es werden verschiedene Packages angeboten, von einfachen Downloads bis hin zu Vinyl oder einem pixeligen Autritt im Video. Also Sparschwein plündern und unterstützen:
www.kickstarter.com/projects/remute/play-the-game-a-video-an-album-a-game 

Das könnte dich auch interessieren:
Donald Trump im Remute-Techno-Remix
Remutes Retro Report