vilod_loderbauer_villalobos
Erneut sind Ricardo Villalobos und Max Loderbauer (Moritz von Oswald Trio) zusammengekommen, um gemeinsam zu produzieren. Nachdem sie 2011 das musikalische Erbe des legendären Münchner Jazz-Labels ECM verarbeitet haben („Re:ECM“) und darauf hin auch ein paar EPs herausgebracht haben, präsentieren die beiden nun unter dem Namen Vilod ein neues Album, das „Safe In Harbour“ heißen und am 15. Juni 2015 auf Perlon herauskommen wird. Erwarten darf der Hörer „sinnliche Synkopen und eruptive Bassernergie“.


Tracklist:
A1 Modern Hit Midget
A2 Safe In Harbour
B1 Mulpft
B2 Beefdes
C Zero
D1 Mosi Fud
D2 Surmansky Blow

Das könnte dich auch interessieren:
Das komplette Interview: Ricardo Villalobos: Facebook und Twitter machen unsere Kultur kaputt
Platte der Woche (KW 37/2012): Ricardo Villalobos – Dependent And Happy (Perlon)
„Ambiq“ – Re-Release und Remixe von Villalobos und Tobias.
Moritz von Oswald Trio – Fetch (Honest Jon’s Records)
Ricardo Villalobos – Dependent And Happy (Perlon)