Grimes by Phillip Nguyen


Mit ihrem 2020er-Album “Miss Anthropocene” schlug die kanadische Künstlerin Grimes in den internationalen Charts voll ein, was unter anderem Platz 1 in der Rangliste der US Top Dance/Electronic Albums beweist.

Kein Wunder also, dass ein Remix-Album nicht lange auf sich warten lassen würde. Pünktlich zum Jahreswechsel war es schließlich so weit: Am 1. Januar erschien “Miss Anthropocene Rave Edition” mit Kontributionen von Richie Hawtin, ANNA, Tale Of Us, Modeselektor und vielen mehr. Auch Grimes selbst, die übrigens mit Elon Musk zusammen ist, steuerte zwei Neuinterpretationen bei, die wir erstmals in ihrem exklusiven Cyberpunk-2077-Mix hören durften.

Tracklist:
01 So Heavy I Fell Through the Earth (ANNA Remix)
02 Darkseid (Richie Hawtin Remix) [ft. 潘PAN]
03 Delete Forever (Channel Tres Remix)
04 Violence (REZZ Remix) [ft. i_o]
05 4ÆM (Original Mix)
06 New Gods (Tale of Us & Âme Remix)
07 My Name Is Dark (Julien Bracht Remix)
08 You’ll Miss Me When I’m Not Around (Things You Say Remix)
09 Before the Fever (Original Mix)
10 IDORU (Modeselektor Remix)
11 We Appreciate Power (BloodPop® Remix) [ft. HANA]

 

“Miss Anthropocene Rave Edition” ist seit dem 1. Januar erhältlich.

Das könnte dich auch interessieren:
T99 – Anasthasia/The Remixes (Arkham Audio)
Maceo Plex remixt New Order
Butch remixt Hit von Faithless