hawtin_close
Vor gut drei Wochen sickerte durch, dass Richie Hawtin an einer neuen Live-Show namens CLOSE arbeitet. Die Macher des Movement Festivals kündigten die Premiere für ihr Festival Ende Mai an. Nun gibt es endlich offizielle Informationen zur Show die vollständig CLOSE – Spontaneity & Synchronicity heißt. Premiere feiert sie bereits im April auf dem Coachella Festival in Kalifornien und sie ist 75 Minuten lang. Nach einem weiteren Tourstopp in Sydney, kommt CLOSE im Sommer nach Europa, u. a. auch zum MELT! Festival.


14.04. | Coachella, USA
21.04. | Coachella, USA
27.05. | Movement, USA
03.06. | Vivid Live, Australien
09.06. | Primavera Sound, Portugal
10.06. | We Love Green, Frankreich
14.07. | MELT! Festival, Deutschland
18.08. | Pukkelpop, Belgien
26.08. | Creamfields, Großbritannien
09.12. | Bonus, Ungarn

Weitere Termine folgen im Winter

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2017
Mach es wie Richie Hawtin
Richie Hawtin arbeitet mit Pioneer zusammen