back to back



Der Französische DJ und Produzent Olivier Mateu aka Rodriguez Jr liefert im April die neue „Mobilee Back To Back“-Ausgabe ab und tritt damit in die Fußstapfen von Pan-Pot. Volume 7 wird als Doppel-Album erscheinen: Auf CD1 gibt es eine Reise durch die besten Mobilee-Releaeses des letzten Jahres, auf CD2 lädt uns Rodriguez Jr auf eine exklusive Reise ein, denn alle Tracks hat er nur für diese Compilation produziert – allein oder in Kollaboration mit Tassilo von Pan-Pot, Ray Okpara oder Mobilee-Chefin Anja Schneider.

Tracklist:
CD 1 – Rodriguez Jr.´s best of mobilee 2012 selection
01. Ray Okpara – Good Times
02. And.Id – Black Mamba
03. Rodriguez Jr. – Ocean Drive
04. Re.You – Junction
05. Ray Okpara – Chi This Wonder Up (Rodriguez Jr. Remix)
06. Pan-Pot – White Fiction
07. David Labeij – AEM
08. And.Id – Live Cuts Vol. 1 – Cut 3
09. Sebo K – Scenario
10. Safeword – My Love
11. Anja Schneider – Something That´s for Life feat. Cari Golden

CD 2 – Rodriguez Jr. back to back collab album
01. Rodriguez Jr. & And.Id – Roads
02. Rodriguez Jr. – Manama
03. Rodriguez Jr. – Hartwood
04. Rodriguez Jr. & Sebo K & Anja Schneider – Rancho Anthemo
05. Rodriguez Jr. & Safeword – Nuages
06. Rodriguez Jr. & Ray Okpara – Ghetto Blaster
07. Rodriguez Jr. & Tassilo – O Amor feat. Diego Gibbs
08. Rodriguez Jr. & Anja Schneider – Henry & Lars
09. Rodriguez Jr. – Leaving Quintana Roo

Das könnte dich auch interessieren:
Ray Okpara – Good Times Part 1 (Mobilee 101)
Pan-Pot (Mobilee Records) – DJ-Jahrescharts 2012
Pan-Pot – sich anziehende Gegensätze

www.mobilee-records.de