Seayou_Ortsschild


Mit der dritten Ausgabe des SEA YOU Festivals verwandelt die Organisatoren das elektronische Musikfestival am Tunisee zum ersten Mal in die eigens dafür ausgerufene Beach Republic.

Nachdem das Festival sich 2015 bereits dem Thema “Beachclub in Weiß” gewidmet hat, wollen die Organisatoren hinter dem SEA YOU in diesem Jahr noch eine Stufe weiter gehen.

Die SEA YOU Festival Beach Republic kommt mit vier verschiedenen Floors, zwei großen Camping-Städten, einer eindrucksvollen Wasserwelt, einer ganzen Food-Stadt, einer Chillout-Meile, und vielem Weiterem mehr ums Eck. 
Für den dazugehörigen Beach Flair sorgt natürlich der eindrucksvolle Tunisee, in dem die Gäste Baden und aber auch Tanzen können. Die angrenzende Wakeboard- bzw. Wasserskianlage wird in Betrieb ein und auch die neueste Wasserattraktion, der “Blob”, lädt die Gäste dazu sein das Festival auch im Wasser zu verbringen.

SEA YOU Collage

Um den See selber noch besser in Szene zu setzen wird die neue vierte Bühne auf dem Wasser entstehen. Hier und auch auf den drei anderen Bühnen soll das hochkarätige Line-up voll zur Geltung kommen: Sven Väth, Robin Schulz, Jamie Jones, Luciano, Tale Of Us, Nina Kraviz, Len Faki, Joris Voorn und Monika Kruse sind nur einige der großen Namen die das zweitägige Festival musikalisch untermalen werden.

Das bisherige Line-up in alphabetischer Reihenfolge:
Agoria, 
AKA AKA feat. Thalstroem live, 
Alle Farben, 
ANNA
, Art Department, 
Boris Brejcha, 
Chris Liebing
, Dirty Doering
, Felix Kröcher, 
Format:B, 
Gestört aber Geil
, Jamie Jones
, Jan Blomqvist (solo), 
Joris Voorn
, Julian Jeweil, 
Kerstin Eden, Klaudia Gawlas
, Len Faki, 
Lexy & K-Paul, 
Luciano
, Marika Rossa, 
Monika Kruse
, Nina Kraviz, 
Pele & Shawnecy
, Raphael Dincsoy, 
Robin Schulz
, Rodriguez Jr. (live), 
Sam Paganini
, Stereo Express
, Sven Väth, 
Tale Of Us, Umami (live), 
Worakls Band, uvm.

SEA YOU FESTIVAL 2016 // 16.–17.07.2016 // Tunisee, Freiburg
Tickets ab EUR 69,99, Tagestickets bereits EUR 39,99. Jeweils zzgl. Gebühren.
www.seayou-festival.de

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2016
Extrema Outdoor Belgien – mit Purple Disco Machine
Technics verrät, warum der SL1200G so teuer ist
Bringmann & Kopetzki’s Wild Life