Maðurinn er ekki stór inní kvikuhólfinu.


Tanz auf dem Vulkan? Kann jeder. Tanz IM Vulkan? Das ist doch mal was anderes. Das Secret Solstice Festival in Island hat sich wieder was ganz Besonderes einfallen lassen. Neben dem Hauptfestival in der Hauptstadt Reykjavik bieten die Macher auch ganz besondere Zusatzpartys an. Wie zum Beispiel die beiden „Into The Glacier“-Partys im Langjökull-Gletscher oder jetzt eben eine Party in einem Vulkan – Weltpremiere! Gefeiert wird im Krater Þríhnúkagígur, der zum Vulkansystems Brennisteinsfjöll gehört, 15 Kilometer südlich von Reykjavik, und der letztmals ausbrach, als die Pyramiden von Gizeh gebaut wurden. Es sind nur 20 Tickets verfügbar, die kosten allerdings umgerechnet 1.770 EUR. Dafür hat man aber auch ein Erlebnis, das mehr als außergewöhnlich ist und vorher noch nie jemand in dieser Form erlebt hat.
Wem das nötige Kleingeld fehlt oder einfach nur ein unterhaltsames Festival erleben möchte, der wird auch nicht zu kurz kommen, denn in den vier Tagen spielen auf dem Festivalgelände mitten in der Stadt Acts wie Radiohead, Die Antwoord, St. Germain, Art Department, Kerri Chandler, Goldie oder Jamie Jones. Wir empfehlen euch natürlich ein paar Tage zusätzlich in Island zu bleiben, um diese fantastische Insel mit ihren Naturschönheiten zu erkunden. HIER gibt es einen Reisebericht.

Secret Solstice Festival // 16.–19.06.15 // Laugadagur Recreational Area, Reykjavík, Ísland
Line-up: RADIOHEAD, DIE ANTWOORD, DEFTONES, OF MONSTERS AND MEN, JAMIE JONES, SKREAM, KERRI CHANDLER, GOLDIE, ART DEPARTMENT, RÓISÍN MURPHY, ST GERMAIN, LADY LESHURR, RICHY AHMED, VISIONQUEST, EDU IMBERNON, BERNHOFT, APOLLONIA, SANTÉ, DEETRON, DARIUS SYROSSIAN, DERRICK CARTER, HÖGNI EGILSSON, AGENT FRESCO, BENOIT & SERGIO, LIL LOUIS, ÚLFUR ÚLFUR, AMABADAMA, LEE CURTISS, RYAN CROSSON, SHAUN REEVES, KÚRA, YLJA, EMMSJÉ GAUTI, DROOG, SIDNEY CHARLES, MIDLAND, WAFF, MAXXI SOUNDSYSTEM, CHEZ DAMIER, MARSHALL JEFFERSON, SOFFÍA BJÖRG, HERRA HNETUSMJÖR, WILL SAUL, YOUANDEWAN, AXEL FLÓVENT, SHADES OF REYKJAVÍK, GLOWIE, EXOS, BENSOL, VOYEUR, ARTWORK, YAMAHO, ÞRIÐJA HÆÐIN, LILY THE KID, VAGINABOYS, GKR, STEPHANE GHENACIA. LILY OF THE VALLEY, ALVIA ISLANDIA, DJ KÁRI, FRÍMANN, CASANOVA, FRENCH TOAST, MARC ROBERTS, CAPTAIN SYRUP etc.
Tickets gibt es für 117 EUR, 191 EUR inkl. Camping oder als VIP-Version für 257 EUR. Mehr dazu hier: www.secretsolstice.is

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2016 
15 Festivals, die ihr 2016 auf jeden Fall besuchen müsst
Island – Zwischen Vulkanen, heißen Quellen und einem Nachtleben ohne Nacht  

Kappa Futur Festival 2016: das komplette Line-up steht
Balaton Sound – wir verlosen Tickets!

secretsolstice_helicopter