secret solstice 2015
Im Sommer diesen Jahres, am Wochenende der Mittsommernacht, fand in Islands Hauptstadt Reykjavik zum ersten Mal das Secret Solstice Festival statt. Acts wie Massive Attack, Woodkid, Kerri Chandler und Carl Craig führten das Line-up an und bescherten den Machern eine erfolgreiche Premiere. Und so fiel die Entscheidung nicht schwer, auch im kommenden Jahr das Festival in der nördlichsten Hauptstadt der Welt zu veranstalten. So werden vom 19. bis zum 21. Juni wieder Top-Acts aus der ganzen Welt und viele einheimische Künstler in der Laugadagur Recreational Area für Musik und Spaß sorgen, die ersten Namen des Line-ups sind nun bekannt:


Moodyman, GusGus, Route 94, Erol Alkan, KiNK, Submotion Orchestra, FM Belfast, Daniel Avery, Detroit Swindle, Samaris, Droog, Leon Vynehall, Artwork, Anushka, Klose One, Ghost Culture, Rob Shields, Akzilla, Borg, Simon Fnkhndsm, Lagaffe Tales, Introbeats, KSF, Moff & Tarkin, Sexy Lazer & Viktor Birgiss

Secret Solstice Festival // 19.–21.06.15 // Laugadagur Recreational Area, Reykjavík, Ísland
Festival-Tickets sind für umgerechnet 102 oder 192 EUR (VIP) erhältlich.

Das könnte dich auch interessieren:
Sónar Reykjavík verkündet erste Namen für 2015
Secret Solstice Festival 2014 – Mittsommertanz in Reykjavík
Island – Zwischen Vulkanen, heißen Quellen und einem Nachtleben ohne Nacht

www.secretsolstice.is