pic by Arthur Caranta

So bringt man den DJ, der vor einem auflegt, zur Weißglut…. pic by Arthur Caranta

So bringt man den DJ, der vor einem auflegt, zur Weißglut….
Wir hatten ja hier schon darüber berichtet, wie man den DJ, der nach uns spielt, zur Weißglut bringen kann. Nachzulachen hier. Natürlich ist es auch möglich, den DJ, der VOR uns spielt, in den Wahnsinn zu treiben. Das hier sind 15 Sätze, die niemand gut finden kann.

1) Jetzt geht es mal endlich los hier.

2) Darf ich den Sync-Button jetzt ausmachen?

3) Du spielst nicht oft hier, oder?

4) Ach cool, du spielst mein Set von vor vier Monaten.

5) Dein Tourmanager wartet draußen mit deiner Gage. Ach, du hast keinen Tourmanager…. Schade.

6) Geh mal bitte kurz zur Seite, ich muss mein Equipment aufbauen.

7) Du legst noch nicht lange auf, oder?

8) Oh, dein letzter Übergang hat gepasst….

9) Toll, dass wir uns mal wieder sehen. Ich wusste gar nicht, dass du noch auflegst.

10) Tut mir leid mit deiner Ex.

11) Du treibst also auch keinen Sport mehr – sympathisch.

12) Hast du auch Stücke dabei, die nicht aus den Beatport Top 100 stammen.

13) Du liest wohl auch keine Drogenwarnungen bei FAZE…

14) Ich wusste nicht, dass man noch Ed Hardy-Shirts trägt.

15) Cool, jetzt tanzt einer……

16) Danke für dein behutsames Warm-Up, kannst du mir bitte eine Flasche Wodka holen?

17) Darf ich dir meine Freundin vorstellen, wie heißt du noch mal?

Das könnte euch auch erheitern:
15 Sätze, die ein echter Raver niemals sagen würde
Sprüche, die man dem Barpersonal ersparen sollte
Die 15 besten Rave-Sprüche
DJ-Namen, die immer falsch ausgesprochen werden

Und hier das Beste:
10 Spezies von Clubgängern