Vujaday Music Festival


Chicco, 24, echter Raver: “Omma, wat denkste, wenn ich ‘Barbardos’ sag?”
Trude, 75, echte Omma: “Da denk ich an die Flipper, mein Kind.”

Warum es DIE Flipper und nicht DER Flipper heißt, könnt ihr im Video ganz unten sehen. Diesen kleinen Joke konnte ich mir jetzt nicht verkneifen. So, jetzt aber zum wirklich Wichtigen und zur Frage, was Barbados mit Techno zu tun hat. Hier die Antwort:

Auf der Karibik-Insel Barbados findet das Vujaday Music Festival statt. Und zwar vom 3. bis zum 7. April 2019. Und weil ja nachts bekanntlich jeder feiern kann, hat man sich für dieses Jahr ein ganz schönes Schmankerl überlegt: Es wird eine neue Daytime-Bühne geben. Als Venues des fünftägigen Spektakels dienen verschiedene Locations. Das Cornwall House und die Bellevue Plantation zum Beispiel. Nebst einer ordentlichen Stage direkt am Strand, versteht sich. Auch in puncto Line-up ist schon etwas bekannt. Wer in Phase 1 alles dabei ist, präsentieren wir euch jetzt hier mal in grafischer Form:

Vujaday
Sobald mehr Infos bekannt sind, erfahrt ihr alles Neue natürlich wo? Richtig. www.fazemag.de.

Vujaday Music Festival 2019 // 03.-07.04.2019 // div. Locations, Barbados (Karibik)

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2019
Karibik: Dubfire, Carola und Audiofly beim SXM Festival
Carl Cox kehrt zum EXIT Festival zurück
Caprices Festival in der Schweiz – mit Sven Väth und anderen