Dass die Time Warp in Mannheim jedes Jahr ein Highlight für sich ist, wissen wir ja alle. Grandiose Acts, umwerfende Lightshows, genialer Sound und eine fantastische Dance-Crowd. Doch 2006 legte eine ganz besondere Attraktion für die Time Warp Techno-Urgestein Sven Väth hin. Väth sorgte nicht nur für ein einheizendes Set, sondern für einen äußerst ganzvollen Auftritt mit ganz viel “Guten Laune!!!”. Scheinbar empfand Väth an dem Abend besonders viel Enthusiasmus und wollte die Menge noch mehr pushen. Tja, sein euphorischer Ausruf der “Guten Laune” wurde legendär und wird bis heute mit der Time Warp in Verbindung gesetzt.

Jedes Jahr freuen wir uns auf den April, denn da steigt einer der größten Techno-Indoor-Raves Deutschlands. 1994 wurde die allererste Time-Warp noch in Ludwigshafen zelebriert. Seit 2000 hat die riesige Techno-Party in der Maimarkthalle Mannheims ihr festes Zuhause gefunden und das bis heute. Vergangenes Jahr wurden 20.000 Besucher gezählt und mittlerweile ist die Time Warp eine eigene Marke für sich. Wer hier spielen darf, hat es bis ganz nach oben in die Techno-Szene geschafft.

Wir verlosen zum Auftakt der in wenigen Wochen stattfindenden Time Warp das Buch “Time Warp 20 Years“.

Schickt uns bis zum 7. März 2020 einfach eine E-Mail an win@fazemag.de, mit dem Betreff „Time Warp“, und mit etwas Glück gewinnt ihr eines von zwei Time Warp Büchern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das war das Line-up 2006 von der Time Warp:
Sven Väth, Richie Hawtin, Chris Liebing, Ben Sims, David Guetta, Ricardo Villalobos, Tiefschwarz, Turntablerocker, Timo Maas, The Disco Boys, Moguai, Loco Dice, Luciano, Kid Alex, James Holden, André Galluzzi, DJ Murphy, Karotte, Dominik Eulberg, Lucca, Magda, René Vaitl, Sven Wittekind, Robert Natus, Amok, Frank Kvitta, Seebase, Nick Curly, Marc Bean, Nekes, Ray Okpara, Johnny D, Federico Molinari, Lovarro&Styles, Mathew Jonson, Lexy & K-Paul

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Time Warp 2020 – hier ist das Line-up
TBT: Das war der Love Family Park 2006

TBT: Charts von Sven Väth und Carl Cox (2004)

 

Fotos: Axel Gross