Tomas Barfod ist vor allem als Drummer der dänischen Band WhoMadeWho bekannt, veröffentlicht aber auch regelmäßig Soloarbeiten (u.a. als Tomboy auf Gomma) und hat mit Landsmann Kasper Bjørke das Projekt Filur am Start. Im Frühjahr, kurz nach Release des neuen WhoMadeWho-Albums „Brighter“ auf Kompakt veröffentlicht er nicht nur eine weitere EP namens „Broken Glass“, sondern auch ein weiteres Album namens „Salton Sea“. Die EP ist Barfods erstes Release auf dem Label Friends of Friends, wo ebenfalls die darauf folgende LP erscheinen wird. Vocals auf dem Album gibt es unter anderem von Nina Kinert oder Barfods Bandkollegen Jeppe Kjellberg.

Die EP erscheint am 20. März 2012, die LP folgt am 21. Mai 2012.

Tracklist EP:
01. Broken Glass
02. Beach Party
03. Broken Glass (Jakob Korn Remix)
04. Broken Glass (Shlohmo Remix)

Tracklist LP:
01. D.S.O.Y.
02. Broken Glass feat. Jeppe Kjellberg
03. Came To Party
04. Till We Die feat. Nina Kinert
05. Ecstesizing
06. Don’t Under feat. Jeppe Kjellberg
07. Baxter St.
08. November Skies feat. Nina Kinert
09. Aether
10. Nighthawke feat. Lydia Ainsworth
11. Python

www.tomasbarfod.com
www.fofmusic.net